sparkassenvoting-gz_2016

Sparkassen-Gewinnspiel


Ein Abstimmungs-Krimi in der Vorweihnachtszeit – Spannung bis zur letzten Minute

Zum Jahresende veranstaltete die Sparkasse Günzburg-Krumbach erstmals ein Spenden-Voting. Dabei hatten Vereine aus dem Bereich Bildung, Musik, Kunst, Kultur, Natur oder Tierschutz die Möglichkeit, sich auf der Internetseite des Kreditinstituts mit einem Projekt zu bewerben.

Die Stadtkapelle Leipheim tat dies und bewarb sich, um Trachten für neue Musikantinnen anschaffen zu können. Dank dem großen Engagement der Leipheimer Musikanten und der überwältigenden Unterstützung der Bevölkerung, konnte sich die Stadtkapelle Leipheim nach zehn spannenden Tagen gegenüber 37 anderen Vereinen durchsetzen. Vor allem der Förderverein des Klosters Wettenhausen zeigte sich als starker Gegner, weswegen sich der spannende Wettstreit erst in den letzten Minuten der Abstimmungsphase entschied.

Letztendlich gewann die Stadtkapelle Leipheim mit 1784 Stimmen und einem Vorsprung von nur 46 Stimmen. Gemeinsam durfte Sie sich über eine Siegprämie von 5.000€ freuen. Die Spendenübergabe dazu, fand Anfang Januar in einer feierlichen Stunde in der Sparkassenhauptstelle in Günzburg statt. Die Veranstaltung wurde von einer kleinen Besetzung der Stadtkapelle musikalisch umrahmt. Auf diesem Wege bedankten sich die Musiker beim Vorstandsvorsitzenden Walter Pache für die tolle Aktion.

 

Foto: Weizenegger (www.augsburger-allgemeine.de)